UKW Funkbetriebszeugnis - SRC

UKW Funkanlage> Die aktuellen Lehrgangsangebote finden Sie am Ende dieser Seite <

Jeder Schiffsführer eines Fahrzeuges mit einer Funkanlage muss das entsprechende Funkzeugnis besitzen. Mit UKW Funkgeräten können Schiffe mit anderen Schiffen oder einer Revier- bzw. Küstenfunkstellen über eine Reichweite von bis zu 30 sm Kontakt aufnehmen.

Der Funk dient nicht nur der Sicherheit, sondern auch der Information (Revierfunk, Wetter, Radarberatung) und der Kommunikation mit anderen Schiffs- bzw. Seefunkstellen (Nautische Absprachen, Nachrichten sozialer Art).

SRC - Beschränkt gültiges Funkbetriebszeugnis

Beschränkt gültiges Funkbetriebszeugnis (SRC)

Das Seefunkzeugnis SRC (Short Range Certificate) ist ein international gültiges Funkzeugnis für den küstennahen Bereich. Es wird benötigt, um am Seenot- und Sicherheitsfunksystem (GMDSS) und am Sprechfunk auf See mit UKW-Geräten teilnehmen zu können.

Dieses Seefunkzeugnis ist ausreichend für die meisten Charterschiffe und Sportboote, die im Küstenbereich fahren.

Ablauf der Prüfung

  • Beantwortung eines Fragebogen mit 30 aus 257 Fragen
  • Aufnahme einer (von 27 feststehenden) englischen Meldung und übersetzung derselben
  • übersetzung einer (von 27 festehenden) Meldungen vom Deutschen ins Englische
  • Praxisprüfung an der Funkanlage mit der korrekten Bedienung der Anlage und der Abgabe vom Meldungen im korrekten Funkverfahren mit der Verwendung des internationalen Buchstabieralphabets. 

 

Lehrgangsmaterial

Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie von uns ein Lehrbuch und eine Lernsoftware. Beides hilft Ihnen, sich optimal, begleitend zu dem Kurs, auf die Prüfung vorzubereiten. Das Lehrmaterial ist im Preis enthalten und wird vor dem Lehrgang kostenfrei an Sie verschickt.

Unsere Leistungen

Sie werden an echten Funkanlagen auf die Prüfung vorbereitet und haben ausreichend Zeit sich mit den Geräten vertraut zu machen. Wir arbeiten unterstützend mit der Lernsoftware IC-soft, die Sie als Lehrgangsunterlagen erhalten. Diese beschriebenen Leistungen sind im Preis enthalten.

 

SRC - Lehrgang im Boatkolleg "Klar Schiff" 2018

UWK Seefunk-Lehrgang

Unser UKW-Seefunkkurs findet kompakt an drei Tagen im Rahmen unseres Boatkollegs bei der Messe "Klar Schiff" in der Stadthalle Bremerhaven statt. Die Prüfung kann am letzten Tag abgelegt werden. Voraussetzung dafür ist, schon vor Beginn des Lehrgangs das Beherrschen des Buchstabieralphabetes, der (englischen) Funksprüche und der fundierte Kenntnisstand über den Fragenkatalog.

Folgenden Nutzen haben Sie von unseren Lehrgängen im Boatkolleg:

  • Das Material ist in den Lehrgangsgebühren enthalten
  • Das Lehrmaterial wird nach der Anmeldung und Zahlung des Lehrgangs an Sie verschickt
  • Prüfung vor Ort im Anschluss an den Lehrgang möglich
  • Seefunklehrgang an einem Wochenende!
  • Keine versteckten Kosten: nur Lehrgangsgebühren & Prüfungsgebühren
Termin:   Freitag, 16.02., bis Sonntag, 18.02.2018
Prüfung:   18.02.2018 ab ca. 17:00 Uhr*
( weitere Prüfungstermine )
Ort:   Stadthalle Bremerhaven, Wilhelm-Kaisen-Platz 1, 27576 Bremerhaven ( Google Maps Link )
Zeit/ Umfang:   Fr. 17:00-20:00 Uhr
Sa. 10:00-17:00 Uhr
So. 10:00-17:00 Uhr
20 Unterrichtsstunden
Kursleitung:   Kathrin Sinschek
Voraussetzung:   15 Jahre
Kursgebühr:   235,- EUR
inkl. Lehrmaterial im Werte von 65,- EUR
Weitere Kosten:   Prüfungsgebühr
Anmeldung:  

Telefonisch, per E-Mail oder über unser Anmeldeformular.

Sonstiges:   Auf diesen Lehrgang ist keine Ermäßigung anwendbar.

* Für die Anmeldung zur Prüfung müssen die vollständigen Unterlagen bis 31. Januar 2018 bei uns eingegangen sein.