Seminar Knoten & Spleiße

> Die aktuellen Lehrgangsangebote finden Sie am Ende dieser Seite <

Seilkunde, Knotenkunde, Spleißkurs

In Kooperation mit der Spleißerei und Taklerei "Rund ums Tauwerk" in Bremen Nord nähern wir uns dem Spleißen an, das für viele Wassersportler ein rechtes Mysterium ist.

Mit folgenden Fragen starten wir in dieses Seminar:
Wann macht ein Knoten eigentlich Sinn?
Wann ist ein Spleiß die bessere Wahl?

Olaf Wegmann gewährt Ihnen Einblicke ins Seil. Er erklärt die Konstruktion eines Seils und worauf Sie dabei achten sollten.

Dann geht es an die praktischen Erklärungen.
Spleißen von geschlagenem Tauwerk
Spleißen von Kern-Mantel-Konstruktionen und Hohlgeflechten

Welche Hilfsmittel brauchen wir eigentlich zum Spleißen?
Der Marlspieker ist vielleicht schon bekannt, aber was ist mit dem Fid und dem Pusher? Sie lernen, wie diese Werkzeuge richtig eingesetzt werden.

Und wenn wir schon dabei sind, einen hübschen Augspleiß in ein Hohlgeflecht-Seil zu arbeiten, stellen wir uns auch gleich noch die Frage, welches Tauwerk man eigentlich am sinnvollsten als Festmacher, Schot oder Fall nutzt.

 

Seminar Knoten & Spleiße

Wir planen, unser Seminar Knoten & Spleiße erst 2018 wieder im Rahmen der Nachfolge-Messe der Boatfit anzubieten.

So lange möchten Sie nicht warten?

Verraten Sie uns gerne, wann Sie sich bereits mit Tauwerk und dessen Bearbeitung beschäftigen möchten. Sollten Sie mit ihrem früheren Terminwunsch nicht der einzige sein, nehmen wir das Seminar vielleicht schon früher noch mal ins Programm.

Einfach eine kurze Info an uns. Wir sehen, was wir tun können.