Hafenmanöver

> Information über Zeitraum und Kosten finden Sie am Ende dieser Seite <

Das richtige Handling des Schiffes beim Anlegen ist oftmals mit Stress verbunden. Enge Häfen, unerwartete Bedingungen und eine kleine Crew machen das Anlegen zum Abenteuer. Unser Hafenmanöver-Training soll da Abhilfe schaffen. Geübt werden unter anderem längsseits Anlegen, Festmachen in der Box, Wenden auf engem Raum, Leinenhandling und Ankern.

Ein Training dauert zwei Tage (jeweils 10:00 bis 18.00 Uhr). Es besteht die Möglichkeit, am ersten Trainingstag kostenfrei an Bord zu übernachten (bitte angeben). Dies gilt auch für die Nacht vorm ersten Trainingstag, falls Ihnen die Anreise am Vorabend sinnvoll erscheint. Alternativ können auch andere Übernachtungsmöglichkeiten empfohlen werden.

Die Trainings werden schwerpunktmäßig im Frühjahr angeboten. Somit sind Sie fit für die beginnende Saison. Bei entsprechendem Interesse sind aber auch weitere Trainings im Laufe des Jahres (vielleicht noch mal vor Ihrem ersten eigenen Chartertörn) möglich. Lassen Sie sich gerne als Interessent notieren. So erfahren Sie als Erster von den nächsten Terminen.

Mehr Information

Anmeldung zum LehrgangAnmeldung

Wenn Sie sich verbindlich anmelden wollen oder sich unverbindlich auf die Teilnehmerliste setzen lassen möchten, nutzen Sie unsere Online-Anmeldung

Fragen?

Wir haben eine Seite zum Thema: Welcher Schein ist der richtige? zusammengestellt. Nutzen Sie unsere Sportbootführerschein-Beratung.

Wir freuen uns auch über Ihren Anruf oder Ihre E-Mail:

Telefon: 0421 4989795
E-Mail: kontakt@bootsausbildung.com