Ausbildungstörn 28.03.2020 - 29.03.2020 Schwerwettertraining 400,00€ - noch 4 Plätze frei

Kein verantwortungsvoller Skipper würde ohne Not in einen Sturm segeln. Beim Schwerwettertraining simulieren wir diese Situation, da es sich nicht immer vermeiden lässt. Jeder sollte wissen, was bei schwerem Wetter zu tun ist.

Samstag. Wetteranalyse, Törnplanung. Durch die Fischereihafen-Schleuse auf die Weser. Törn hinaus in die Deutsche Bucht. Dabei wird die praktische Handhabung von Sturmsegeln, Treibanker, etc. geübt. Es besteht die Möglichkeit, sogenannte "Astronautennahrung" oder Expeditionsnahrung (dehydrierte Gerichte) zu testen. Diese sind im Trainingspreis enthalten. Die gesamte Crew beschließt gemeinsam, ob auch noch die Nacht oder zumindest Teile der Nacht auf See verbracht werden. Dementsprechend dann Einlaufen in einen Hafen, zum Beispiel auf Helgoland.

Sonntag. Wetteranalyse, Törnplanung. Rücktörn nach Bremerhaven mit weiteren praktischen Übungen.

  • TÖRN: Samstag, den 28. bis Sonntag, den 29. März 2020
  • ANREISE: Samstag, 28. März 2020 von 09:00 bis spätestens 09:30 Uhr.
  • ABREISE: Sonntag, den 29. März 2020 (spätestens 18:00 Uhr)
  • ABFAHRT/ ANKUNFT: Steganlage des Weser Yacht-Club (WYC). Kaistraße, Ecke Klußmannstraße.
  • REVIER: Nordsee (Außenweser und Deutsche Bucht)
  • SEGELYACHT: Beneteau Oceanis 473 Clipper "Polaris"
  • BELEGUNG: max. 6 Personen
  • ZUSÄTZLICHE KOSTEN: Bordkasse, Anreise (wird selbstständig organisiert).
  • SONSTIGES: Törninformationen von A bis Z
  • SKIPPER: André Freibote
31

Rechnungsempfänger

(für Rechnungsstellung)

Teilnehmer

Ihre Nachricht

Bitte lesen Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen aufmerksam durch.

Wir versenden (nur) 4x im Jahr einen Newsletter mit aktuellen Informationen, Neuigkeiten zum Sportbootführerschein sowie rechtlichen Änderungen oder News aus der Region. Der Newsletter kann jederzeit über einen Link abbestellt werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mein Vorname, Wohnort, E-Mail-Adresse und Telefonnummer an die Mitsegler des gemeinsamen Törns im Vorfeld zur möglichen Bildung von Mitfahrgelegenheiten geschickt wird.

Buchen


Kursteilnehmer sind Sie selbst:
Dann geben Sie unter Teilnehmer bitte Ihre Daten ein. Sie erhalten dann Ihre Buchungsbestätigung und Ihre Rechnung per E-Mail.


Kursteilnehmer ist eine andere Person, z. B. ein Familienmitglied oder ein Freund/ eine Freundin von Ihnen:
Dann geben Sie unter Teilnehmer bitte die Daten des Kursteilnehmers (ohne E-Mail-Adresse) ein. Setzen Sie dann das Häkchen bei Abweichender Rechnungsempfänger und geben unter Rechnungsempfänger bitte Ihre Daten mit Ihrer E-Mail-Adresse ein.

Falls Sie Fragen, Wünsche oder Anregungen haben können Sie uns diese gerne über das Kommentarfeld mitteilen. Wir werden Ihre Buchung dann gesondert prüfen.

* wird benötigt
** wird benötigt, wenn Rechnungsempfänger

Teilnehmer

Teilnehmer Nr. 2

Teilnehmer Nr. 3

Teilnehmer Nr. 4

Teilnehmer Nr. 5

Teilnehmer Nr. 6

Teilnehmer Nr. 7

Teilnehmer Nr. 8

Teilnehmer Nr. 9

Teilnehmer Nr. 10