Seminar 13.03.2020 Besuch der Seenotleitung Kostenfrei

Das „Maritime Rescue Coordination Center“, die Seenotleitstelle für den Deutschen Nord- und Ostseeraum, hat ihren Sitz in Bremen. Sie wird betrieben von der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS oder kurz die Seenotretter).

Der Besuch bei den Seenotrettern schließt eine Führung, einen Filmvortrag, den Besuch eines ausgedienten Seenotrettungskreuzers und (sofern gerade kein Notfall läuft) des MRCC – der Seenotleitung – ein. Es besteht die Möglichkeit, den Wachhabenden (oder dessen Stellvertreter) zu befragen.

Hier ein kleiner Eindruck zum MRCC aus einem NDR-Beitrag (auf Youtube)

  • TERMIN: Am Freitag, den 13. März 2020 von 14:00 bis ca. 16:00 Uhr
  • TREFFPUNKT: Kurz vor 14:00 Uhr im Eingangsbereich der DGzRS
  • ORT: Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS), Werderstraße 2, 28199 Bremen
  • GRUPPENGRÖSSE: max. 20 Personen
  • BEGLEITUNG: NN

Bildergebnis für seenotretter mrcc

22

Rechnungsempfänger

(für Rechnungsstellung)

Teilnehmer

Ihre Nachricht

Bitte lesen Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen aufmerksam durch.

Wir versenden (nur) 4x im Jahr einen Newsletter mit aktuellen Informationen, Neuigkeiten zum Sportbootführerschein sowie rechtlichen Änderungen oder News aus der Region. Der Newsletter kann jederzeit über einen Link abbestellt werden.

Buchen


Kursteilnehmer sind Sie selbst:
Dann geben Sie unter Teilnehmer bitte Ihre Daten ein. Sie erhalten dann Ihre Buchungsbestätigung und Ihre Rechnung per E-Mail.


Kursteilnehmer ist eine andere Person, z. B. ein Familienmitglied oder ein Freund/ eine Freundin von Ihnen:
Dann geben Sie unter Teilnehmer bitte die Daten des Kursteilnehmers (ohne E-Mail-Adresse) ein. Setzen Sie dann das Häkchen bei Abweichender Rechnungsempfänger und geben unter Rechnungsempfänger bitte Ihre Daten mit Ihrer E-Mail-Adresse ein.

Falls Sie Fragen, Wünsche oder Anregungen haben können Sie uns diese gerne über das Kommentarfeld mitteilen. Wir werden Ihre Buchung dann gesondert prüfen.

* wird benötigt
** wird benötigt, wenn Rechnungsempfänger

Teilnehmer

Teilnehmer Nr. 2

Teilnehmer Nr. 3

Teilnehmer Nr. 4

Teilnehmer Nr. 5

Teilnehmer Nr. 6

Teilnehmer Nr. 7

Teilnehmer Nr. 8

Teilnehmer Nr. 9

Teilnehmer Nr. 10